Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
News von Connection e.V. 2009
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
News von Connection e.V. 2009

Seite: 1   2   3  

US-Deserteur André Shepherd braucht Asyl!
Ein Aufruf zum Antikriegstag 2009 - Unterzeichnet von über 100 Gruppen und Organisationen
(01.09.2009) 

US-Deserteur André Shepherd hatte im November 2008 in Deutschland Asyl beantragt. Eine Entscheidung des Bundesamtes für Migration steht nach wie vor aus. Über 100 Gruppen und Organisationen fordern zum 1. September 2009 "die Bundesregierung auf, ihm Asyl zu gewähren und generell Verweigerer und Verweigerinnen zu schützen, die sich den Verbrechen der Kriege entziehen und flüchten".

US-Deserteur André Shepherd zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung
"Wir werden nicht ruhen, bis die Kriegsverbrecher vor Gericht stehen"
(15.05.2009) 

Connection e.V. und das Military Counseling Network, die André Shepherd von Beginn an in seinem Asylantrag unterstützen, den er im November 2008 in Deutschland stellten, betonten heute die Bedeutung des noch laufenden Asylverfahrens. Die Organisationen bitten angesichts der Bedeutung des Falles um weitere Unterstützung.

Israel: Friedensaktivisten stehen unter Anklage
Erneut Kriegsdienstverweigerin inhaftiert
(29.04.2009) 

Am 26. April 2009 wurden fünf Aktive der israelischen Friedensorganisation New Profile durch die israelische Polizei verhaftet. Ihre Computer wie auch die Computer von Familienangehörigen wurden beschlagnahmt. Nach einem Verhör wurden sie nur unter der Auflage frei gelassen, 30 Tage lang keinen Kontakt zueinander zu haben. Wenige Tage zuvor war erneut eine Kriegsdienstverweigerin zu einer Arreststrafe verurteilt worden.

Veteranen wenden sich gegen Kriege in Afghanistan und Irak
Alle Beiträge des Winter Soldier Hearing Europe online
(16.03.2009) 

Über 150 Personen besuchten das Winter Soldier Hearing am vergangenen Samstag in Freiburg. Neun Veteranen und Soldaten aus den Armeen der USA, Großbritanniens und Deutschlands sprachen dort über ihre Erfahrungen und bezogen Stellung gegen die Kriege in Afghanistan und Irak. Alle Beiträge sind online abzurufen.

"Wir müssen das ruinöse Unternehmen beenden"
Veteranen zum Irak- und Afghanistankrieg - Hearing Winter Soldier am 14. März in Freiburg
(10.03.2009) 

"Zu lange hat die US-Regierung alles getan, um die Realität über die eigene Kriegspolitik zu verschweigen", erklärte heute der US-Deserteur André Shepherd. "Während die Bevölkerung mit einer verschleierten Sicht der Ereignisse abgespeist wurde, wollen wir zeigen, was tatsächlich passiert. Wir müssen das ruinöse Unternehmen beenden." Chris Arendt, Zack Baddorf, Chris Capps-Schubert, Dave Cortelyou, Eddie Falcon, Lee Kamara, Christian Neumann, André Shepherd und Martin Webster, Veteranen und Soldaten der Kriege in Irak und Afghanistan, werden am kommenden Samstag in Freiburg über ihre Erfahrungen berichten.

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.