Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
News von Connection e.V. 2006
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
News von Connection e.V. 2006

Seite: 1   2   3   4  

Protestaktion zum Geburtstag von Agustín Aguayo
US-Verweigerer wartet in der Coleman-Barracks auf seinen Prozess
(18.12.2006) 

Gruppen der deutschen und US-Friedensbewegung demonstrierten am vergangenen Sonntag vor den Coleman-Barracks in Mannheim. Sie hatten sich aus Anlass des Geburtstages des 35-jährigen Agustín Aguayo versammelt, der dort seit dem 3. Oktober 2006 inhaftiert ist.

Soliaktion zum Geburtstag des inhaftierten US-Verweigerers Agustín Aguayo
Sonntag, 17. Dezember 2006 um 12 Uhr: Coleman-Barracks in Mannheim
(15.12.2006) 

Der in einer US-Kaserne in Mannheim inhaftierte US-Verweigerer Agustín Aguayo muss seinen Geburtstag am kommenden Sonntag in der Haft verbringen. Aus diesem Anlass rufen Connection e.V., Military Counseling Network, American Voices Abroad (AVA) Military Project, Stop the War Brigade und die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Baden-Württemberg zu einer Solidaritätsaktion auf.

Strafverfahren gegen US-Verweigerer beginnt morgen in Schweinfurt
Agustín Aguayo droht Haft von sieben Jahren / Internationale Solidaritätskampagne
(11.12.2006) 

Morgen früh (Dienstag, 12.12.2006) um 10 Uhr wird das Verfahren gegen den US-Kriegsdienstverweigerer Agustín Aguayo in der US-Kaserne in Schweinfurt eröffnet werden. Dort wird von einem US-Militärgericht zunächst der Strafvorwurf gegen den 34-jährigen geprüft.

Türkischer Kriegsdienstverweigerer Halil Savda verhaftet
(08.12.2006) 

Am 7. Dezember 2006 wurde der türkische Kriegsdienstverweigerer Halil Savda verhaftet. Er war zu einem Militärgerichtsverfahren in Corlu, Türkei, erschienen, wo er wegen "Beharren auf Ungehorsam" angeklagt ist.

Keine Entscheidung des US-Bundesgerichts zum Kriegsdienstverweigerer Aguayo
Strafverfahren wird voraussichtlich im Dezember in Deutschland eröffnet
(22.11.2006) 

In der gestrigen Verhandlung des US-Berufungsgerichts für den Bezirk Columbia erging keine Entscheidung über den Kriegsdienstverweigerungsantrag des in Schweinfurt stationierten US-Soldaten Agustín Aguayo. Damit ist seine Klage gegen die Ablehnung seines Kriegsdienstverweigerungsantrages durch die US-Armee weiterhin offen.

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.